The game is on again!

.

 
StartseiteStartseite  Das Team  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Whitehall Street

Nach unten 
AutorNachricht
Blake Norton
Hard shell soft core
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 11.11.14
~Der Charakter~ :
Mein Name ist Blake Norton und ich bin 32 Jahre alt. Ich wurde in England-Cambridge geboren und wohne heute in London. Beruflich bin ich Bandenboss u. Auftragsnehmer. Außerdem bin ich bekannt für kriminelle Aktivitäten, meine Gang und warscheinlich weil niemand viel über mich weiß. Das macht die Leute misstrauisch.. Aktiv im Inplay? Ja



BeitragThema: Whitehall Street   So Nov 16, 2014 5:20 pm


Diese Straße führt von Westminister kommend zu dem Trafalgar Square. Die Straße ist hell beleuchtet und die Gehwege breit genug um in einer Gruppe dort entlang zu laufen. Es ist eine viel befahrene Straße und somit ist sie mit Lärm der Autos und Busse verbunden.


Zuletzt von Blake Norton am Di Nov 18, 2014 7:29 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake Norton
Hard shell soft core
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 11.11.14
~Der Charakter~ :
Mein Name ist Blake Norton und ich bin 32 Jahre alt. Ich wurde in England-Cambridge geboren und wohne heute in London. Beruflich bin ich Bandenboss u. Auftragsnehmer. Außerdem bin ich bekannt für kriminelle Aktivitäten, meine Gang und warscheinlich weil niemand viel über mich weiß. Das macht die Leute misstrauisch.. Aktiv im Inplay? Ja



BeitragThema: Re: Whitehall Street   So Nov 16, 2014 5:44 pm

<< Café "Good Morning"

Der Dunkelhaarige ging an Menschenmengen vorbei und folgte einfach dem Weg die Straße entlang. Eine Gruppe von Frauen kicherten laut und erzählten sich eine ihrer Geschichten. Blake ignorierte das einfach und ging seines Weges. Er zündete sich wieder eine Zigarette an, seine letzte. In dem Augenblick kam ein Mann entgegen gerannt und rempelte Blake an. Dieser grummelte tief und warnend. Der unbekannte Mann stürzte beinahe schon zu Boden und entschuldigte sich, als er sich wieder aufrappelte und weiter rannte. Kopfschüttelnd sah er ihn an und ging dann weiter. Dort sah er einen alten Freund, Gordon. Auch ein Mitglied von Blakes Bande. Der Bärtige nahm einen Zug seiner Zigarette und ging auf Gordon zu. Sie begrüßten sich mit einem Handschlag und nahmen auf der Bank platz. "Blake ich habe gehört du hast dich mit einem Polizisten geschlagen?" Blake nickte schmunzelnd. "Ja. Hab ihn etwas überrascht." Gordon lachte. Der Dunkelhaarige reichte seinem Kumpel die Zigarette, da er wusste, dass Gordon keine hatte. Da klingelte das Telefon von Blake wieder. Er nahm den Anruf entgegen und verabschiedete sich, indem er ihm die Hand reichte. So ging Blake weiter. "Ja?" Die Stimme am Telefon kannte Norton. Es war ein Auftragsgeber, der den mann schon öfter kontaktiert hatte. "Sie finden einen Brief in ihrem Briefkasten. Tuen Sie was ihnen dort erklärt wird und kommen sie morgen um dieselbe Zeit zum Leicester Square. Dann erhalten sie Ihre belohnung." Bevor Blake irgendetwas sagen konnte hatte der Auftragsgeber aufgelegt. Der Dunkelhaarige steckte nachdenklich das Handy weg und ging langsam weiter in Richtung seiner Wohnung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimberly Ivers
Queen of chaos
avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 02.10.14
~Der Charakter~ :
Mein Name ist Kim und ich bin 24 Jahre alt. Ich wurde in Edinburgh geboren und wohne heute in London. Beruflich bin ich Dies und das. Außerdem bin ich bekannt als flüchtige Verbrecherin. Aktiv im Inplay? Ja



BeitragThema: Re: Whitehall Street   Mo Nov 17, 2014 8:54 pm

Einstiegspost

Ihre Fähre hatte in der Nacht angelegt und nachdem sie diese schlaflos verbracht hatte, hatte die junge Schottin mittlerweile einen ganz guten Überblick über ihre neue Heimat: London. Sie war ein paarmal mit ihrer Mutter hier gewesen und ihr war bewusst, dass sie längst nicht alles von der grossen Stadt gesehen hatte. Selbst jetzt nicht. Aber das, was sie gesehen hatte, reichte vorerst. Zumindest dachte sie das... Jede Menge vornehme Snobs, aber auch jede Menge neue Möglichkeiten... Schicke Autos, die man verhehlen konnte, auch wenn das riskant wäre, zumindest in der ersten Zeit. Sie durfte nicht auffallen. Sicher würde man die Flüchtige suchen...
Während sie nun müde durch die Straßen schlenderte, fiel ihr ein Typ auf. Er ging vor ihr her, sein Gang war selbstbewusst. Er war ihr vorher schon aufgefallen, auf einer Bank, rauchend, im Gespräch mit einem anderen Kerl. Eigentlich keine besondere Szene, aber der Typ hatte etwas an sich, das Kim anzog. Er strahlte was aus, irgendwas. Sie konnte nicht sagen, was es war. Noch nicht. Kurz entschlossen beschloss sie, ihn anzuquatschen, also holte sie auf, bis sie neben ihm her ging, gerade als er sein Handy verstaute. Auch wenn's ihr nichts ausgemacht hätte, ihn beim telefonieren zu stören. "Hey äh... Du hast nicht zufällig eine Zigarette für mich?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake Norton
Hard shell soft core
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 11.11.14
~Der Charakter~ :
Mein Name ist Blake Norton und ich bin 32 Jahre alt. Ich wurde in England-Cambridge geboren und wohne heute in London. Beruflich bin ich Bandenboss u. Auftragsnehmer. Außerdem bin ich bekannt für kriminelle Aktivitäten, meine Gang und warscheinlich weil niemand viel über mich weiß. Das macht die Leute misstrauisch.. Aktiv im Inplay? Ja



BeitragThema: Re: Whitehall Street   Mo Nov 17, 2014 10:28 pm

Kurze Zeit nachdem Blake das Telefon aufgelegt hatte, sprach ihn eine weibliche Stimme an. Eine junge Frau lief neben ihm her. "Meine letzte habe ich gerad weggegeben. Sorry." meinte Blake und warf die leere Schachtel in den Müll, der gerade neben ihm auf dem Weg stand. Er musste sich wieder welche kaufen, denn der neue Auftrag konnte mit Stress verbunden sein. Und da war es immer gut etwas zum Entspannnen zu haben. Die junge Frau neben ihm erinnerte Blake aus irgendeinem Grund, den er sich noch nicht erklären konnte, an einige Mitglieder seiner Gang. Sie haben wie auch er selbst ganz klein auf den Straßen angefangen und dich durchgeboxt. Und nun versuchten sie den Krieg zwischen den verschiedenen Gangs zu beruhigen und gut dabei weg zu kommen. Leider war das nicht einfach. Blake hatte schon so einige Rangeleien mitbekommen, darunter auch Messerstechereien. Wie schön es doch sein musste nicht in das alles hier einbezogen zu werden. Die normalen Bürger hatten diese Probleme nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimberly Ivers
Queen of chaos
avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 02.10.14
~Der Charakter~ :
Mein Name ist Kim und ich bin 24 Jahre alt. Ich wurde in Edinburgh geboren und wohne heute in London. Beruflich bin ich Dies und das. Außerdem bin ich bekannt als flüchtige Verbrecherin. Aktiv im Inplay? Ja



BeitragThema: Re: Whitehall Street   Mo Nov 17, 2014 10:51 pm

War klar. Soo klar, dass er ihr nichts gab. "Ja, an den Typen von vorhin." bestätigte sie. Sie hatte es ja gesehen, aber es hätte ja sein können dass der Kerl hier noch eine Schachtel hatte. Er hatte übrigens bemerkenswerte Augen, wie Kim nicht entging. Die Farbe war nicht einmal das faszinierendste an ihnen, sondern vielmehr das, was sie ausstrahlten. Aggression. Aber auch Aufmerksamkeit, Intelligenz. Seine Stimme klang dunkel und tief, passend zu seinem lässigen Auftreten. Ja, er könnte ihr durchaus gefallen... Könnte. Wenn sie sich nicht in der gerade beschissensten Lage ihres Lebens befinden würde und andere Sorgen hätte. "Also dann... Nichts für ungut." Sie lächelte schmal und ließ sich etwas zurückfallen, um nicht mehr neben ihm her zu latschen. Da sie gerade sowieso nicht wusste, wohin sie sollte, ging sie einfach weiter den selben Weg, wie er. Kim war ein spontaner Typ, sie würde dann abbiegen und einen anderen Weg nehmen, wenn sich ihr was spannendes bot oder so.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake Norton
Hard shell soft core
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 11.11.14
~Der Charakter~ :
Mein Name ist Blake Norton und ich bin 32 Jahre alt. Ich wurde in England-Cambridge geboren und wohne heute in London. Beruflich bin ich Bandenboss u. Auftragsnehmer. Außerdem bin ich bekannt für kriminelle Aktivitäten, meine Gang und warscheinlich weil niemand viel über mich weiß. Das macht die Leute misstrauisch.. Aktiv im Inplay? Ja



BeitragThema: Re: Whitehall Street   Mo Nov 17, 2014 11:20 pm

Man hatte ihn also beobachtet. Blake hob eine Augenbraue und sah die junge Frau einen Momment fraged an. Ihre brünetten Haare schmeichelten ihre ovalen und feinen Züge. Auch die hellblauen Augen hatten etwas interessantes und das war ihr Ausdruck. Nicht herusfordernd, nicht durchdringend, sondern mehr lässig. Insgesammt sah sie ziemlich gut aus, aber leider hatte Blake keine Zeit sich länger mit ihr zu unterhalten. Zumal der Dunkelhaarige noch nie der Gesprächigste war. Nun hatte er aber vorrangig einen Auftrag zu erfüllen. Blake nickte zum Abschied und sie ließ sich zurück fallen. Nachdenklich ging Blake seinen Weg weiter. Es dauerte nicht mehr lange, dann hatte er die Rossmore Road erreicht. Dort lebte der hochgewachsene Mann. Seine Gedanken schwoben zwischen dem Brief der ihn erwartete und seiner Gang.

>> Rossmore Road
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kimberly Ivers
Queen of chaos
avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 02.10.14
~Der Charakter~ :
Mein Name ist Kim und ich bin 24 Jahre alt. Ich wurde in Edinburgh geboren und wohne heute in London. Beruflich bin ich Dies und das. Außerdem bin ich bekannt als flüchtige Verbrecherin. Aktiv im Inplay? Ja



BeitragThema: Re: Whitehall Street   Mo Nov 17, 2014 11:27 pm

Seinem fragendem Blick hielt sie stand, auch wenn dabei tausend Gedanken und Gefühle in ihr durcheinander wirbelten. Weshalb sah er sie so an? Hatte er sie etwa erkannt? Sicher flimmerte ihr Bild über alle Fernsehkanäle... Dass in ihm eher ganz andere Dinge vorgingen, ahnte Kim nicht.
Er ging weiter und sie...folgte ihm unbewusst, wie ihr nach einer kurzen Weile klar wurde. Vielleicht würde er ja zum nächsten Polizeirevier gehen und sie verpfeifen. Daran hindern können würde sie ihn wohl kaum, aber sie wüsste dann dass das Pflaster hier zu heiss wurde und dass es schlauer wäre, zu verschwinden. Fragte sich nur, wohin dann... Scheisse!

tbc: Rossmore Road
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Whitehall Street   

Nach oben Nach unten
 
Whitehall Street
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Street Cat´s-Einsame Insel
» erstes date nach der ks überstanden
» Street Dogs - Born to be wild
» Street Dogs-born to be wild
» Water Seven Street

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The game is on again! :: LONDON~ unser rpg :: Die Straßen und Schienen-
Gehe zu: